Startup Characters

Startup Characters

Warum Gründer*innen gründen

Im Gespräch mit Tilman Wiewinner von Aumio

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Tilman ist Achtsamkeitstrainer und Gründer. Mit seinem Team hat er die Präventions-App "Aumio" für hyperaktive Kinder auf den Markt gebracht. Es ist keine Digitale Gesundheitsanwendung (DIGA). Er sieht sein Team als größtes Asset und sagt, als Team sich auf ein Startup einzulassen ist wie eine Ehe einzugehen.

Im Gespräch mit Frank Reinecke vom High-Tech Gründerfonds

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Frank war erfolgreicher Gründer, ist Business Angel und Senior Investment Manager beim High-Tech Gründerfonds. Er kennt die Schwierigkeiten beim Gründen eines Unternehmens. Gründer*innen müssen seiner Meinung nach selbstbewusst und leidensfähig sein. Eine Folie über das Produkt sollten bei einer Präsentation des Startups reichen. Seine Stärke ist Ausdauer, seine Schwäche Ungeduld.

Im Gespräch mit Stella Oriana Strüfing von Laori

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stella hat als Startup Coach gearbeitet bevor sie mit Laori alkoholfreien Gin auf den Markt brachte. In der "Höhle der Löwen" ist sie damit durchgefallen, aber mit ihrem Motto "Resilienz" hat sie mit ihrem Team hartnäckig weitergemacht und hält für Gründer*innen viele Tipps parat.

Im Gespräch mit Bartosz Kosmecki

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach erfolgreicher Gründung des Medizin-Startups Scopis und Exit will Bartosz wieder gründen. Er berichtet von Gründung, Teamfindung und Investorensuche.

Im Gespräch mit Sophia Schade von Flowciety

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

- bis 2.40 Einleitung
- bis 5.35 Vorstellung "Flowciety" mit Elevator Pitch
- bis 9.25 Frauen in Startups
- bis 13.40 Physikstudium
- bis 16.20 Berufserfahrungen in der Beratung
- bis 21.20 eigene Firma gründen
- bis 28.00 Zuverlässigkeit und Perfektionismus
- bis 29.50 Aufgaben von Sophia bei Flowciety
- bis 31.25 (Ende) was treibt Sophia an?

Vorstellung vom Podcast Startup Characters, warum Gründer*innen gründen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bis etwa Minute 3.00 wird der Podcast vorgestellt, bis Min. 4.50 stellt sich Bertram Schwarz vor, bis Min. 13.50 wird die Partnerschaft mit dem Business Angels Club Berlin Brandenburg erklärt, bis Min. 28.00 erzählt BACB-Geschäftsführer Sebastian Schwenke von seinen Erfahrungen als Gründer, bis Min. 31.00 Kontaktaufnahme zum BACB/ Podcast und nächste Folge

Über diesen Podcast

Meistens steht die Geschäftsidee im Vordergrund bei der Gründung einer Firma. Doch genauso wichtig sind die Gründer*innen. Häufig entscheidet sich an ihrer Einstellung zum Unternehmen und zum Leben, ob die Gründung ein Erfolg wird. Im Podcast "Startup Characters" erzählen Gründer*innen ihre persönliche Geschichte, warum sie sich zu diesem Schritt entschieden haben. Aber auch Fachleute kommen zu Wort, die über die erforderlichen Qualitäten von Gründer*innen reden. Der Podcast soll vor allen Dingen diejenigen ansprechen, die schon immer mal aus ihrem festgefügten Leben ausbrechen wollten, um ein Unternehmen zu gründen und damit ihre Geschicke in die eigene Hand zu nehmen. Der Podcast wird von Bertram Schwarz in einer Partnerschaft mit dem Business Angels Club Berlin-Brandenburg produziert. Es sind ein bis zwei Folgen pro Monat geplant.

von und mit Bertram Schwarz

Abonnieren

Follow us